Dieburger Str. 33 | 64823 Groß Umstadt

+49 (0)6078 - 3010240 mail@sieben-verlag.de

Nocona

135_front

Die junge Fotografin Sara reist durch den mittleren Westen der USA, auf der Suche nach dem einen, besonderen Foto. Als ihr in einem Museum der Comanche Makah über den Weg läuft, ist sie hingerissen. Das perfekte Gesicht für das perfekte Foto.
Doch wie erklärt sich die Vertrautheit zwischen ihnen? Was haben die intensiven Träume zu bedeuten, die sie seit ihrem ersten Zusammentreffen immer häufiger heimsuchen? Träume, die sie in die Vergangenheit reisen lassen, in eine Welt, die längst untergegangen ist. Immer mehr Fragen tauchen auf, die mit dem Verstand nicht zu beantworten sind.
Als Pflichten Sara zurück nach New York zwingen, wird sie von Visionen überwältigt. Sie spürt, dass nur Makah ihr helfen kann. Verzweifelt versucht sie, ihn wiederzufinden, doch als es ihr endlich gelingt, bricht Unheil über die beiden Liebenden herein. Schatten aus ferner Vergangenheit drohen ihr Leben zu zerstören, auf Sara wird ein Mordanschlag verübt.

Während Vision und Wirklichkeit zunehmend verschwimmen und eine tragische Liebe aus längst vergangenen Zeiten ihren Weg in die Gegenwart findet, kämpft Makah um das Leben der Frau, der sein Herz gehört.

acrobat_icon_by_request_by_jvsamonte Leseprobe PDF
Nocona

Erschienen: Aug. 2012
Ausgabe Broschiert
Seiten 400
ISBN 978-3-864430-84-8
Buch 14,90 EUR
  Thalia_Logo_Quali_mittellogo-buecher-720x340Logo-Buch.de_logo ebookamazon-logo_transparent
E-Book 6,99 EUR
 amazon-logo_transparent

Übersinnlich

Übersinnlich

Wenn nur noch Asche bleibt

Wenn nur noch Asche bleibt

Nathaniels Seele

Nathaniels Seele

Meerblau

Meerblau

Nocona

Nocona

Facebook