Dieburger Str. 33 | 64823 Groß Umstadt

+49 (0)6078 - 3010240 mail@sieben-verlag.de

Block, Gerald

block_gerald

Geboren wurde Gerald Block 1953 in Darmstadt – inmitten des malerischen Stadtteils Bessungen.

Mit 12 Jahren lernte er Gitarre und so manches über Akkorde bzw. Harmonien. Später dann schrieb er Gedichte und Songs.

Während des Studiums war er einige Zeit als Liedermacher und Gitarrist unterwegs. Mit seinem damaligen musikalischen Weggefährten (dem Darmstädter Maler und Grafiker Jürgen Jaensch) spielte er 1979, 1981 und 1982 drei Langspielplatten ein. 1981 unterschrieben die beiden einen Plattenvertrag bei „Rockport Records“ (Offenbach).

Nach dem Studium konzentrierte sich der Wirtschaftsinformatiker jedoch mehr auf seine Aufgaben als Programmierer, IT-Trainer und Organisator.

Allerdings suchte er privat ständig neue Herausforderungen. Kurz entschlossen stieg er Ende der 80er Jahre aufs Keyboard um und experimentierte mit Synthesizern sowie synthetischen Sounds. So entstanden einige Zeit später mehrere Synthi-, Techno- & House-Produktionen.

Mit dem Darmstädter Kabarettist Peter Dinkel veröffentlichte er 2005 den Jubiläums-Sampler „Happy Birthday, Darmstadt!“, auf dem etliche namhafte Musiker der Stadt und der Region zu hören sind.

Seit mittlerweile fünf Jahren publiziert Gerald Block in lokalen Printmedien und im Internet. In dieser Zeit entstanden u. a. zahlreiche Interviews mit namhaften Persönlichkeiten aus der Gegend.

Seit 2010 ist Gerald Block Mitglied im DFJV (Deutscher Fachjournalisten-Verband AG, Berlin).

Momentan plant der Autor von „NACHGEFRAGT & QUERGEDACHT in Darmstadt“ ein weiteres Buch, das sich mit zehn außergewöhnlichen Menschen auseinandersetzt.

Nachgefragt & Quergedacht in Darmstadt

Nachgefragt & Quergedacht in Darmstadt

Facebook